Was ich vorhabe bzw. hatte…

Sommer 2018: Noch einmal Ladakh – 4 Wochen 🙂

Ostern 2018: Ladakh (leider sehr kurz…)

Ladakh © Susanne Fleischmann, 2014

Untenstehend meine Reisen während meines Sabbaticals 2016/17, die der Ausgangspunkt für diesen Blog waren:

4 Monate Indien 2016/17:

Ich habe festgestellt, dass es gar nicht so einfach ist, einen Aufenthalt, der sich über einen längeren Zeitraum erstreckt, im Voraus zu planen.

In dem Jahr, das seit meinem Entschluss vergangen ist, haben sich meine Vorhaben mehrmals geändert. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, was in einem Jahr oder einem halben Jahr für mich passen würde.

Mein Plan für Herbst/Winter 2016/17 sah nun folgendermaßen aus:

7.9. 2016: Flug nach Delhi, dann nach Leh (Ladakh)

September: Ladakh

Oktober: Dharamsala (Sprachschule Esukhia)

November: Sikkim (2 Wochen) und Darjeeling (2 Wochen)

Dezember: Dharamsala (Sprachschule Esukhia)

Jänner: Dharamsala

Flug nach Wien: 11.1. 2017

Nepal/Ladakh Juni-August 2017

Nach einiger Unschlüssigkeit hat es sich so ergeben, dass ich mich ab Anfang Juni 2017 noch einmal im Himalaya aufhielt.

Juni – Anfang August: Nepal (Kathmandu)

Anschließend: Ladakh

4 Gedanken zu „Was ich vorhabe bzw. hatte…

    1. Susanne Autor

      Hallo, schön, von dir zu hören! Ich hoffe, es geht euch in der Schule auch einigermaßen gut. Liebe Grüße, auch an alle KollegInnen in der NMS! Lg, Susanne

      Antwort
  1. Karin Daurer

    Liebe Susanne! Auch noch auf diesem Weg wünsche ich dir tolle Impressionen und grossartige Erfahrungen in den nächsten Monaten.
    Karin

    Antwort
  2. Albert

    Servus Susanne,
    Gutes Gelingen für dein aussergewöhnliches und beindruckendes Abenteuer. Ich bin überzeugt du kannst uns dann auch im modernen Tibetisch helfen. Liebe Grüße und alle notwendigen Mantren mögen dich begleiten.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s